2 Grundstücke, bebaut mit Teilbebauung (1999) bzw. einer Blockhütte (2000). Grdst. 751 + 493 m², ges. 1.244 m², Hanglage im OT Antfeld!
 
Objektnummer: 1818
Objektart: Wohngrundstück
PLZ: 59939
Ort: Olsberg
WF / NF: 0 m²
Grundstück: 1244 m²
Verkehrswert: EURO 25.400,00
     
Gutachten anfordern
Drucken
Zurück zur Liste

 
Beschreibung:

2 Grundstücke: 1) Baugrundstück zur Größe von 751 m² mit nicht vollendeter Teilbebauung aus dem Jahr 1999. Das Grundstück hat eine fast dreieckige Form, die Baugenehmigung vom 12.07.1996 sowie die Nachtragsgenehmigung vom 23.08.1999 sind inzwischen erloschen. Bebaut ist es mit dem Kellergeschoss (Bruttogrundrissfläche ca. 83 m²) eines ursprünglich geplanten Blockhauses. Der eingeschossige, massive Keller wurde 1999 errichtet. Das Material für das geplante Blockhaus lagert teilweise auf dem Grundstück. Vor einer Fertigstellung muss überprüft werden ob es vollständig und überhaupt noch nutzbar ist, ebenso muss vorher das Kellergeschoss auf Mängel und Schäden kontrolliert werden. 2) Baugrundstück zur Größe von 493 m² mit Blockhüttenbebauung aus dem Jahr 2000. Das Grundstück hat eine fast viereckige Form, eine städtische Kanalleitung verläuft mittig im Grundstück. Bebaut ist es mit einer eingeschossigen, nicht unterkellerten Rundholzblockhütte (Bruttogrundrissfläche ca. 12 m²) aus dem Jahr 2000, welche Mängel und Schäden aufweist. Beide Grundstücke liegen nebeneinander, am Rand von Antfeld, in Hanglage. Sie grenzen an eine öffentliche Verkehrsfläche, benachbart ist die Bundesstraße B7, wodurch Immissionen entstehen können. Die Erschließung ist abgeschlossen. Die Grundstücke sind mit an allen Ver- und Entsorgungsleitungen an das öffentliche Netz angeschlossen. Einen Bebauungsplan gibt es nicht. Die Grundstücke sind verwildert. Die Wohnlage wird mit mäßig bezeichnet. Olsberg ist ca. 600 m entfernt, die Infrastruktur ist gut, die nächste Anschlussstelle an eine BAB (A 46) erreicht man nach ca. 7 km, ein Bahnhof befindet sich in Olsberg, die Verkehrsanbindung kann als gut bezeichnet werden. Verkehrswerte: Grundstück 1: € 22.400,00. Grundstück 2: € 3.000,00. Gesamt: € 25.400,00.

© 2004 Alle Rechte sind vorbehalten.