Etw. (2), ZFH m. Anbau, eingesch., VK, ausgeb. DG, Bj. 1955/1986. WF ca. 125 m²: 4 Z, K, F, 2 Bä., 2 Balk., 3 KG-Räume, Do.-Garg. MEA 68/100stel am 617 m² Grdst. Gt.-mittl. WoLg.
 
Objektnummer: 1835
Objektart: Eigentumswohnung
PLZ: 58791
Ort: Werdohl
WF / NF: 125 m²
Grundstück: 617 m²
Verkehrswert: EURO 114.000,00
     
Gutachten anfordern
Drucken
Zurück zur Liste

 
Beschreibung:

Eigentumswohnung (2) mit Doppelgarage und drei Kellerräumen im Zweifamilienhaus (=DHH) mit Anbau. Das mit einer hellen Reibeputzfassade versehene Wohnhaus wurde in eingeschossiger, unterkellerter, massiver Bauweise ca. 1955, der rückwärtige Anbau ca. 1986 errichtet. Das Gebäude hat ein Satteldach, das Dachgeschoss ist ausgebaut. Das hier zu veräußernde Sondereigentum befindet sich im EG, DG und Spitzboden des Anbaus sowie im DG des Altbaus, es hat zwei Balkone (EG + DG). Die Wohnfläche der Eigentumswohnung beträgt ca. 125 m². Aufteilung: EG: 1 Zimmer, Duschbad, Flur, Balkon. DG: Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer m. Ankleide, Kinderzimmer, Bad, Küche, AR, Flur, Loggia. Der Grundriss ist individuell. Zugehörig sind noch der Spitzboden, drei Kellerräume und eine Doppelgarage. Von kleinen Mängel abgesehen ist der äußere Zustand der Immobilie befriedigend. Der MEA am 617 m² großen Grundstück beträgt 68/100stel. Es liegt im westlichen Stadtrandgebiet von Werdohl in guter bis mittlerer Wohnlage, ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Im rückwärtigen Bereich hat das Grundstück eine Hanglage. Werdohl verfügt über einen Regionalbahnhof, den nächsten Anschluss an eine Autobahn (A45) erreicht man nach ca. 10 km. Lüdenscheid liegt ca. 13 km und Hagen ca. 32 km entfernt.

© 2004 Alle Rechte sind vorbehalten.